So wählen Sie den richtigen Makler für Sie

Ein Haus ist wahrscheinlich die größte Investition, die Sie jemals tätigen werden. Es ist nicht nur eine Geldinvestition; Sie vertrauen darauf, dass dieses Haus über die Jahre hinweg Bestand hat, sicher ist und in einer guten Nachbarschaft mit guten Schulen für Ihre Kinder ist. Wenn Sie Ihr Haus kaufen, sollten Sie mit jemandem zusammenarbeiten, dem Sie vertrauen, um Ihre Bedürfnisse zu erfüllen. Deshalb ist es so wichtig, einen guten Makler zu finden. Hier sind einige Schritte, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern.

Der erste Schritt bei der Auswahl eines guten Maklers ist die Suche nach Maklern in Ihrer Nähe. Der beste Weg, um einen Makler in Ihrer Nähe zu finden, sind Empfehlungen. Fragen Sie Ihre Freunde, Familie oder Kollegen, die ein Haus gekauft oder verkauft haben, nach guten Empfehlungen. Wenn Sie keine Empfehlungen erhalten können, wenden Sie sich an Ihren örtlichen Maklerverband. Vielleicht möchten Sie auch zu ein paar offenen Häusern gehen. Selbst wenn Sie nicht an diesem bestimmten Haus interessiert sind, haben Sie die Möglichkeit, den Makler zu treffen und zu entscheiden, ob er für Sie geeignet ist. Wenn Sie immer noch keine Optionen haben, können Sie jederzeit durch Viertel fahren, an denen Sie interessiert sind, und sich die Namen auf den Schildern ansehen. Sie können auch die lokalen Hauslisten durchblättern. Sie wissen vielleicht nicht, wie gut der Makler ist, aber Sie haben immer noch Namen, mit denen Sie arbeiten können. Sie könnten auch Namen von Werbetafeln und Anzeigen erhalten, aber seien Sie vorsichtig mit jemandem, der überall Anzeigen hat. Wenn ein Makler wirklich gut ist, bekommt er viel Rückgabegeschäft und Empfehlungen. Dies bedeutet, dass sie nicht viel Werbung machen müssen.

Sobald Sie einige Optionen für Makler haben, sollten Sie Interviews mit jedem von ihnen einrichten. Wenn Sie nicht in ihr Büro gehen möchten, vereinbaren Sie ein Meeting in einem Café oder an einem anderen Ort, an dem Sie sich wohl fühlen. Schreiben Sie vor dem Interview die Fragen auf, die Sie ihnen stellen möchten, damit Sie wissen, dass Sie nichts vergessen. Während die gestellten Fragen von Ihren Vorlieben abhängen, ist es immer gut herauszufinden, ob sie lizenzierte Makler sind, wie viel Erfahrung sie haben und wie vertraut sie mit den Stadtteilen sind, in denen Sie leben möchten. Sie sollten auch deren Verfügbarkeit herausfinden. Wenn sie viele Kunden haben, brauchen sie möglicherweise so viel Zeit, um Sie über ein Haus auf dem Markt zu informieren, dass Sie die Chance verlieren, auf Ihr Traumhaus zu bieten. Wenn Sie Kinder haben, stellen Sie sicher, dass sie sich mit Schulen in der Umgebung auskennen. Sie sollten auch sicherstellen, dass die Preisspanne, auf die sich Ihr Makler spezialisiert hat, Ihren eigenen entspricht.

Vor allem möchten Sie einen Makler finden, mit dem Sie vertraut sind und der Ihrer Meinung nach Ihre Bedürfnisse versteht. Sie möchten jemanden, der in Ihrem besten Interesse arbeitet. Wenn Sie nicht der Meinung sind, dass jemand Ihre Bedürfnisse versteht, fahren Sie mit Ihrem nächsten Interview fort. Es kann einige Zeit dauern, jemanden zu finden, mit dem Sie sich wohl fühlen, aber wenn Sie weiter suchen, werden Sie ihn wahrscheinlich finden. Viel Glück und fröhliche Hausjagd.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

So verkaufen Sie Ihre Immobilie privat

Angesichts des aktuellen Finanzklimas und des deutlichen Mangels an Immobilienkäufern muss der heutige Hausbesitzer alle Möglichkeiten prüfen, wenn er seine Immobilie schnell verkaufen möchte. Dies ist ein globales Problem, unabhängig davon, ob Sie sich in den USA, Großbritannien oder Spanien befinden. Die Immobilienpreise fallen und es gibt nur wenige Käufer, selbst wenn die Zinssätze so niedrig wie nie zuvor sind.

Wie können Sie dem Feld einen Schritt voraus sein?

Stellen Sie sicher, dass Ihre Immobilie zum Verkauf bereit ist. Sie muss jederzeit sauber, ordentlich und gut präsentiert sein. Wenn möglich, geben Sie ihm einen frischen Anstrich!

Preis der Immobilie für den Markt. Schauen Sie sich die lokalen Immobilienmakler oder Websites von For Sale by Owner an, um herauszufinden, für wie viel ähnliche Immobilien verkauft werden. Sie können auch nethouseprice verwenden, mit dem Sie Ihre britische Postleitzahl eingeben und eine Liste der verkauften Immobilien und deren Preis abrufen können wo für in der gleichen Gegend verkauft.

Entdecken Sie, was lokale Immobilienmakler zu bieten haben. Fragen Sie sie, wie sie Ihre Immobilie vermarkten und wo sie Werbung machen. Verhandeln Sie das beste Provisionsangebot und stellen Sie sicher, dass Sie einen Kaufvertrag gelesen haben (lassen Sie ihn nach Möglichkeit von Ihrem gesetzlichen Vertreter überprüfen). Einige Makler haben eine Klausel, die besagt, dass der Verkäufer, wenn er die Immobilie privat verkauft, weiterhin zur Zahlung von Provisionen verpflichtet ist. Stellen Sie sicher, dass dies entfernt wird oder sind Sie bereit, sie auch zu bezahlen!

Bewerben Sie Ihre Immobilie privat mit allen verfügbaren Medien – lokalen Zeitungen, Schaufenstern, Websites zum Verkauf durch Eigentümer oder allen oben genannten.

Wenn Sie in der lokalen Zeitung werben, halten Sie den Titel kurz und attraktiv. Ein Titel mit dem Titel "Luxusimmobilien zum Verkauf" kann potenzielle Käufer entmutigen. Daraus lässt sich schließen, dass der Preis zu hoch ist, wenn "Einfamilienhaus mit 4 Schlafzimmern" sie möglicherweise weiterlesen lässt.

Wenn Sie in einem Schaufenster werben, stellen Sie sicher, dass Sie ein Farbbild der Immobilie hinzufügen und den Titel wieder attraktiv halten.

Wenn Sie FSBO (For Sale by Owner) verwenden, sehen Sie, welche Angebote angeboten werden. Online Property Sale bietet derzeit an, Ihre Immobilie zu bewerben, bis sie für nur 52 € verkauft wird. Dies beinhaltet eine vollständige Beschreibung und bis zu 6 Bilder Ihrer Immobilie. Sie platzieren es auch auf der Global Property Online-Website und auf mindestens 10 anderen Websites. Im Preis inbegriffen ist ein SMS-Benachrichtigungssystem, das den Verkäufer informiert, wenn eine Anfrage zu seinem Eigentum gestellt wurde.

Wenn Sie auf einer FSBO-Website werben, stellen Sie sicher, dass die Vertraulichkeit gewahrt bleibt, indem Sie Ihren Namen, Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse nicht anzeigen. Einige FSBO-Sites zeigen diese an und bevor Sie es wissen, erhalten Sie Hunderte von SPAM-E-Mails.

Wenn Sie Ihre Immobilie wirklich verkaufen möchten, gibt es da draußen Käufer (auch im aktuellen Klima), und Sie müssen nur daran arbeiten, sie mit einigen oder allen der hier beschriebenen Methoden zu finden – diese könnten Ihnen helfen, Ihrem Nachbarn einen Schritt voraus zu sein. Wenn der Verkauf Ihrer Immobilie von größter Bedeutung ist, nutzen Sie alle Formen der Werbung, manipulieren Sie die verfügbaren Ressourcen zu Ihrem Vorteil und lassen Sie sie für Sie arbeiten.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Was ist ein Leerverkauf und wie verbindet er sich mit dem Zwangsvollstreckungsprozess?

Der Begriff Leerverkauf wurde in der Immobilienwelt immer häufiger verwendet, da der Immobilienmarkt auf ein nachhaltigeres Wachstumsniveau korrigiert wurde. Die Wertminderung von Eigenheimen in den letzten Jahren hat dazu geführt, dass Eigenheime weniger wert sind als die Hypotheken, mit denen der Kauf finanziert wurde. Diese Situation in Verbindung mit einer landesweiten Rezession, die dazu geführt hat, dass Menschen ihre Häuser verkaufen müssen, obwohl sie "unter Wasser" sind, hat zu der jüngsten Beliebtheit von Leerverkäufen geführt.

Was ist ein Unterwasserkredit?

Ein Wohnungsbaudarlehen oder eine Hypothek, die höher ist als der tatsächliche Wert des Hauses, wird als Unterwasser bezeichnet. In den letzten Jahren ist diese Situation zu einem häufigen Ereignis geworden, da Hausbesitzer, die auf dem Höhepunkt der Immobilienpreise mit wenig oder gar keinem Geld gekauft haben, einen teilweise dramatischen Rückgang ihrer Immobilienwerte verzeichneten. Sie begannen mit einem Darlehen von 300.000 USD für ein Haus, das um diesen Wert geschätzt wurde, und jetzt ist ihr Hypothekenbetrag ungefähr gleich, aber dasselbe Haus schätzt für weniger als 250.000 USD.

Mit dem Anstieg der Arbeitslosigkeit mussten viele Hausbesitzer, die sich in dieser schwierigen Situation befanden, ihr Haus verkaufen, weil sie sich die Hypothek nicht mehr leisten konnten. Das Problem ist, dass selbst wenn der Hausbesitzer sein Haus für 250.000 USD verkauft, er der Bank immer noch die zusätzlichen 50.000 USD schuldet, was den Verkaufsprozess verzögert. Dies schmerzt alle Beteiligten, da die ursprünglichen Eigentümer die Hypothek nicht bezahlen können und daher das Darlehen nicht in Anspruch nehmen. Die neuen Käufer, die von dem Haus begeistert sind, dürfen es nicht zum neuen Marktpreis kaufen. Schließlich lässt die Bank, die die Hypothek hält, den ursprünglichen Eigentümer nicht verkaufen, erhält nicht jeden Monat eine Zahlung für die Hypothek und muss nun einen teuren und zeitaufwändigen Zwangsvollstreckungsprozess durchlaufen, um in den Besitz eines Eigenheims zu gelangen, das sie nur können sowieso für weniger verkaufen.

Kauf und Verkauf eines Hauses mit einem Leerverkauf

Hier kommt der Leerverkauf ins Spiel. Bei einem Leerverkauf erhält der ursprüngliche Hausbesitzer, der sich unter Wasser befindet, von der Bank eine Vereinbarung, einen Leerverkauf abzuschließen und sein Haus zum aktuellen lokalen Preis auf den Markt zu bringen. Wenn ein Käufer beschließt, das Haus zu kaufen, erklärt sich die Bank damit einverstanden, den Verkauf zuzulassen und die ursprüngliche Hypothek zu verlieren. Letztendlich ermöglicht diese Art der rechtlichen Regelung dem Hausbesitzer und der Bank, einen kostspieligen und kreditschädigenden Zwangsvollstreckungsprozess zu vermeiden. Der Eigentümer wird immer noch einen Schlag auf seine Kredit-Score nehmen und die Bank wird etwas Geld bei der Transaktion verlieren, aber die Gesamtlösung ist viel besser als die Abschottung zu Hause.

Zwangsvollstreckungen und Leerverkäufe

Leerverkäufe werden mit unserer derzeitigen Korrektur der Immobilienpreise und der hohen Arbeitslosigkeit immer häufiger, aber viele Bands machen den Prozess für die Eigentümer immer noch sehr schwierig, weil sie keinen Verlust aus dem Kredit ziehen wollen. Aus diesem Grund werden viele Banken die Option eines Leerverkaufs erst in Betracht ziehen, wenn die Hausbesitzer ihre Hypothek bereits einige Monate im Rückstand haben. Darüber hinaus behalten sich die Banken das Recht vor, den Preis, den der neue Käufer für das Haus anbietet, nicht zu akzeptieren, wenn sie ihn für zu niedrig halten. Dies schafft Spannungen zwischen allen Beteiligten und führt, wenn sie nicht gelöst sind, zur endgültigen Abschottung des Hauses.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Vorbereitung zum Verkauf Ihres Hauses: 5 Schritte

Als Sie das Haus gekauft haben, in dem Sie derzeit wohnen, haben Sie wahrscheinlich eine persönliche Verpflichtung eingegangen und eine persönliche, emotionale Beziehung aufgebaut. Aus welchem ​​Grund auch immer, Sie haben jetzt erkannt und geglaubt, es ist Zeit, Ihr Haus zu verkaufen und umzuziehen. Da ihr Haus jedoch für die meisten Menschen das größte finanzielle Kapital darstellt, ist es nicht sinnvoll, auf die klügste und verantwortungsvollste Weise vorzugehen, um die besten Ergebnisse zu erzielen? Wenn Sie diese Entscheidung treffen, beginnen Sie damit, so gut wie möglich vorbereitet zu sein und auf kluge Weise vorzugehen. In diesem Sinne wird in diesem Artikel versucht, 5 Schritte, die eine wohlüberlegte Vorgehensweise darstellen, kurz zu betrachten, zu identifizieren, zu überprüfen und zu diskutieren.

1. Überprüfen Sie Ihren Titel: Betrachten Sie Ihre Immobilie und finden Sie heraus, ob es offene Fragen gibt, die zu Problemen bei der Übertragung eines sauberen Titels führen können, wenn Sie Ihr Haus verkaufen. Dies können sein: Baugenehmigungen, die nie ordnungsgemäß abgeschlossen wurden; geleistete Arbeit ohne ordnungsgemäße Genehmigung; jede Eigenschaftslinie Impingements, was problematisch sein könnte; Steuern oder andere Grundpfandrechte; usw.

2. Schauen Sie objektiv, nicht emotional: Für Hausbesitzer ist es oft schwierig, ihre Immobilien objektiv zu bewerten, was einer der wesentlichen Gründe ist, den richtigen Immobilienprofi einzustellen, der mit einem objektiven Auge aussehen könnte! Wir alle entwickeln ein gewisses Maß an emotionaler Bindung an unser Zuhause, aber es ist wichtig, diese wunderbaren Momente und bedeutenden Lebenszykluserfahrungen zu erkennen, die für Sie von unschätzbarem Wert sind und potenziellen Käufern keinen Mehrwert bieten. Ihr Immobilienmakler sollte Ihnen eine professionell gestaltete Wettbewerbsanalyse zur Verfügung stellen oder CMA, um Ihr Haus von Anfang an richtig / richtig zu bewerten!

3. Was wären Sie bereit zu zahlen und warum?: Fragen Sie sich introspektiv, objektiv und ehrlich, ob Sie als Käufer Ihr Haus betrachten, was Sie bereit wären zu zahlen und warum? Berücksichtigen Sie die Stärken und Schwächen und den Vergleich mit anderen zum Verkauf stehenden Häusern auf Ihrem lokalen Immobilienmarkt! Ein kluger Weg, um zu beginnen, ist es, einen Teil der Konkurrenz zu betrachten und objektiv zu vergleichen!

4. Bedürfnisse und Schwächen ansprechen: Sobald Sie die Bedürfnisse, Schwächen und Mängel identifiziert haben, muss Ihr Haus diese in Bezug auf die Wahrnehmung durch andere auf intelligente, rationale und produktive Weise angehen.

5. Stellen Sie den richtigen Immobilienmakler ein: Befragen Sie mehrere Immobilienmakler und überlegen Sie, was jeder bieten könnte, was Ihnen am besten zugute kommen könnte! Übersehen Sie die Rhetorik und die Versprechen und lassen Sie sich nicht beeinflussen, sondern jeder, der seinen vorgeschlagenen Listenpreis überbewertet. Stellen Sie sicher, dass der Fachmann, den Sie einstellen, jemand ist, mit dem Sie sich wohl fühlen, der einfühlsam, reaktionsschnell, verantwortungsbewusst und mit einem Marketingplan für Ihr spezifisches Zuhause ausgestattet ist.

Bereiten Sie sich richtig darauf vor, Ihr Haus zu verkaufen, und Sie werden bestens bedient! Schützen Sie sowohl Ihre als auch Ihre finanziellen Interessen!

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Wie sollten Immobilienmakler Kunden bedienen?

Als Immobilienlizenzverkäufer im Bundesstaat New York wurde ich seit mehr als einem Jahrzehnt oft gefragt, warum ein Hausbesitzer besser bedient werden kann, indem er einen Makler auswählt und einsetzt, anstatt es selbst zu versuchen ! Die Wahl der richtigen Darstellung bedeutet für Sie, im Voraus klar zu identifizieren, was Sie als Ihre Hauptpriorität betrachten, und Ihre Argumentation und Begründung genau zu untersuchen! Während es simpel und doch wahr ist, zu sagen, sollte und muss der richtige Agent DIENEN seine Kunden und stellen die Bedürfnisse jedes Kunden usw. vor sein eigenes Eigeninteresse, es könnte sinnvoll sein, kurz zu untersuchen, was dies bedeutet und darstellt. In diesem Sinne wird in diesem Artikel versucht, kurz zu betrachten, zu untersuchen, zu überprüfen und unter Verwendung des mnemonischen Ansatzes zu diskutieren, wie dies sein muss, die höchste Priorität und den höchsten Fokus.

1. Service / dient; Stärken / stärker; Systeme / System; Lösungen / Lösungen; Verkauf / Verkauf: Bei der Befragung hört ein weiser Hausbesitzer zur potenziellen Vertretung sorgfältig zu und beobachtet, welche Personen seine Kunden, Interessen und Bedürfnisse zu betonen, zu bedienen und Wege aufzuzeigen scheinen! Dies bedeutet, die Stärken und Schwächen einer bestimmten Immobilie zu identifizieren, zu klären und eine Strategie zu entwickeln, um Stärkenbereiche hervorzuheben, um den Qualitätsverkauf der Immobilie zu einer höheren Wahrscheinlichkeit zu machen! Er muss wissen, welche Systeme er hervorheben und hervorheben muss, und ein Marketing-System mit seinem Kunden teilen, um gemeinsam mit Teamarbeit die besten Lösungen zu erzielen, die gelöst werden sollen, die Bedürfnisse und Ziele des Hausbesitzers!

2. Empathie; Betonung: Wenn Sie potenzielle Agenten befragen, ist es ratsam zu überlegen, welche effektiv auf Sie und Ihre Bedürfnisse hören, anstatt zu versuchen, das Gespräch zu dominieren. Der Verkauf von Häusern sollte etwas maßgeschneidert sein und nicht ein einheitlicher Ansatz! Wenn man mit einem Höchstmaß an echtem Einfühlungsvermögen vorgeht, wird man weitaus fähiger, seine Betonung dort zu platzieren, wo es am besten sein könnte!

3. Relevant; zuverlässig; reaktionsschnell / verantwortlich; realistisch: Was nützt ein Agent, wenn er keine relevante Professionalität bietet? Seine Kunden müssen ihn als zuverlässig betrachten und auf ihre Bedürfnisse, Ziele und Prioritäten eingehen! Es ist nicht verantwortlich oder nützlich, es sei denn / bis seine Empfehlungen realistisch sind!

4. Wert; Werte; lebensfähig; Ansichten; Vision: Großartige Agenten bieten ihren Kunden weitaus mehr Wert, um zu demonstrieren, warum sie ausgewählt werden sollten! Ihre Werte müssen mit ihren Kunden geteilt werden, und sie müssen ihre Ansichten und Gründe für einen bestimmten Ansatz klar erläutern. Was nützt eine Vision, wenn sie nicht die besten und praktikabelsten Lösungen und Maßnahmen bietet?

5. Energie tanken; Exzellenz; ertragen; bereichern: Da der Prozess für viele oft stressig ist, sollte Ihr Agent die persönliche Energie und Einstellung haben, um Sie auf positive Weise zu energetisieren! Sein Fokus muss darauf liegen, während dieser Zeit echte Spitzenleistungen zu erbringen, und er muss die Ausdauer haben, um unabhängig von Hindernissen nahtlos voranzukommen! Wenn man die, die er vertritt, nicht bereichert, dient er nicht den Bedürfnissen und Zielen seiner Kunden!

Die besten Agenten konsequent, priorisieren, den besten Weg, um DIENEN seine Kunden! Ist das für die meisten Menschen nicht sinnvoll, da ihr Haus das größte finanzielle Kapital darstellt?

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Einführungsschreiben für einen Immobilienmakler

In den sozialen Medien wurden bestimmte altmodische Funktionen wie das Schreiben eines Einführungsschreibens, das Tätigen eines Telefonanrufs, das Sagen von "Bitte" und "Danke" nicht vollständig abgeschafft. Es gibt immer noch Situationen, in denen ein schriftliches Einführungsschreiben einen Wert hat – und kann auch Chancen bieten.

Lassen Sie mich Ihnen vorstellen

Was sind einige der Gründe für das Schreiben eines Einführungsschreibens?

· Karrierewechsel – Verwenden Sie ein Einführungsschreiben, um Mitglieder über Ihren Einflussbereich (SOI) zu informieren und ihnen mitzuteilen, dass Sie Ihre Karriere geändert haben und jetzt ein neues Leben als Immobilienmakler aufbauen.

· Neukunden-Kundenerstellung – Ein Einführungsschreiben kann als Teil Ihrer ersten Marketingkampagne zur Kundenerstellung verwendet werden.

· Einführung eines neuen Marketingplans – Ihr Brief kann sich mehr auf eine kurze Einführung konzentrieren, gefolgt von einer Beschreibung Ihres neuen Marketingplans.

· Wechsel von Immobilienunternehmen – Verwenden Sie ein Einführungsschreiben, um Ihre SOIs zu benachrichtigen und Interessenten Ihrer neuen Zugehörigkeit und lassen Sie sie wissen, was Ihre jahrelange Erfahrung, abgestimmt auf die Ressourcen und Erfahrungen Ihres neuen Immobilienunternehmens, Käufern und Verkäufern von Eigenheimen bieten kann.

Die Elemente der Einführung

Denken Sie zunächst daran, dass Sie ein Unternehmer sind. Sie möchten sich vorstellen, welche Dienstleistungen Sie anbieten und warum Sie so einzigartig qualifiziert sind, Ihren Kunden zu helfen.

· Stil – Der Stil Ihres Briefes kann freundlich sein, aber in einem Geschäftsbriefformat strukturiert sein. Ihr Brief sollte kurz und sachlich sein und nicht länger als eine Seite.

· Betreff – Der Betreff ist die Angabe Ihres Schreibzwecks.

· Die Besonderheiten – Geben Sie eine Wertschöpfungserklärung darüber ab, was Sie Ihren Kunden zu bieten haben und was Sie als Experte auf Ihrem Immobilienmarkt in der Nachbarschaft auszeichnet.

· Handlungsaufforderung – Schließen Sie Ihren Brief ab, indem Sie Ihren Lesern mitteilen, dass Sie mit ihnen in Kontakt treten werden.

· Fazit – Vielen Dank an Ihre Leser für ihre Zeit und informieren Sie sie über die verschiedenen Möglichkeiten, wie sie mit Ihnen in Kontakt treten können, einschließlich aller Social-Media-Plattformen und über Ihre Website.

Empfehlungen bitte

Allen Maklern gemeinsam ist die Notwendigkeit, Empfehlungen einzuholen. Das Einführungsschreiben enthält häufig eine Aufforderung zur Überweisung.

Einige Immobilienmakler haben sich von diesem direkten Ansatz entfernt und keine Erwähnung von Empfehlungen vorgenommen. Ein Makler berichtete, dass das Eliminieren solcher Anfragen aus seinen Briefen bei bestehenden Kunden erhebliche Überraschungen hervorrief und weitaus mehr Empfehlungen generierte, als er es war nicht "betteln" Kunden für sie. Überlegen Sie, ob Sie mit dieser Idee experimentieren möchten, und bestimmen Sie selbst, welche Ergebnisse günstiger sind.

"Ich" loslassen

Obwohl Sie über sich selbst und das, was Sie Ihren Kunden zu bieten haben, sprechen, begrenzen Sie die Anzahl der Sätze, die mit "Ich" beginnen. Ihr Brief wird für Ihre Leser freundlicher und kundenorientierter klingen.

Der letzte Schliff

Der letzte Schliff ist, sicherzustellen, dass Ihr Brief richtig geschrieben ist, dass alle Wörter richtig verwendet werden, dass er in der Mitte der Seite positioniert ist und auf einem hochwertigen Briefkopf gedruckt ist. Sie mögen denken, niemand bemerkt oder kümmert sich wirklich darum, aber ein schlecht ausgeführter Brief wird Ihre Aussichten dazu bringen, sich zu fragen, was Sie sonst noch nicht genau beachten.

Sie werden im Laufe der Zeit wahrscheinlich mehrere Arten von Einführungsbriefen verwenden, aber die Grundlage oder Vorlage bleibt ziemlich gleich. Egal welchen Brief Sie senden, es ist Ihr "erster Eindruck" – der, den Sie potenziellen Kunden machen. Machen Sie einen hochwertigen Eindruck, wie der Qualitätsagent, der Sie sind.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilien zum Verkauf – 7 Tipps für den Verkauf in einem langsamen Markt

In den letzten zehn Jahren haben sich Hausverkäufe allmählich zu einem Käufermarkt entwickelt. Obwohl dies eine gute Nachricht für den Käufer ist, wird es für diejenigen, die versuchen, ihr Haus zu verkaufen, zu einem Albtraum. Aus diesem Grund müssen Verkäufer häufig den Preis ihrer Häuser drastisch senken, um den Verkauf abzuschließen, was zu enormen Verlusten führt. Es gibt jedoch Möglichkeiten, die Verkaufschancen zu erhöhen, ohne dass der Verkäufer einen großen Verlust hinnehmen muss. Im Folgenden finden Sie eine Liste mit sieben Tipps für den erfolgreichen Verkauf eines Eigenheims in einem langsamen Markt.

1) Aussehen ist der Schlüssel – Wenn ein Käufer ein Haus kaufen möchte, wird er sich natürlich für Häuser interessieren, die ein schönes Aussehen haben. Fixer-Oberteile sind nicht mehr so ​​beliebt wie früher. Das erste, was ein Verkäufer tun sollte, ist, alles zu reparieren, was die Aufmerksamkeit eines potenziellen Käufers auf sich ziehen könnte. Zum Beispiel sollte der Hof jederzeit makellos aussehen. Wenn die Dachrinnen des Hauses hängen, wird dies das erste sein, was die Leute bemerken werden. Wenn das Haus abgebrochen ist, streichen Sie es an. Es ist das Geld wert, Ihre Immobilie für die Eindämmung der Attraktivität zu inszenieren.

2) Seien Sie flexibel – Seien Sie darauf vorbereitet, sich am Wochenende knapp zu machen, wenn der Makler das Haus zeigen muss. Sorgen Sie immer für Ordnung bei Last-Minute-Terminen, die von perspektivischen Käufern vereinbart wurden. Versuchen Sie, die Zeiten, in denen Sie bereit sind, Zugang zum Haus zu gewähren, nicht einzuschränken.

3) Halten Sie das Haus zum Marktpreis – Wenn Sie nicht mehr in der Lage sind, mit dem Verkauf Ihres Hauses große Dollars zu verdienen, besteht die Möglichkeit, dass Ihr Haus jahrelang auf dem Markt sein wird. Der beste Weg, potenzielle Käufer zu vertreiben, besteht darin, das Haus über dem Marktwert zum Verkauf anzubieten. Wenn Sie das Haus zu einem angemessenen Marktpreis zum Verkauf anbieten, besteht ein größeres Interesse daran, zu einem Tag der offenen Tür zu kommen, wodurch sich Ihre Verkaufschancen verbessern. Es ist eine bekannte Tatsache von Maklern, dass es für jedes Haus einen Käufer gibt, wenn der Preis stimmt.

4) Finden Sie einen Makler mit einer umfassenden Verkaufsbilanz in Ihrer Stadt. Ein guter Makler weiß genau, wie er den fairen Marktpreis für Ihr Haus ermittelt. Er sollte auch nachweisen können, dass er innerhalb von drei oder vier Monaten ein Haus verkaufen kann. Ein Makler, der Erfahrung im Verkauf von Immobilien in Ihrer Nachbarschaft hat, kann Sie effizient und zeitnah durch den Prozess führen. Wenn Sie einen Makler haben, der nicht über langjährige Erfahrung verfügt, wird dies wertvolle Zeit und Geld verschwenden, während er noch an der Perfektionierung seines Handwerks arbeitet.

5) Geben Sie dem Haus ein warmes und einladendes Gefühl. Wenn die Wände in Ihrem Haus in lebendigen Farben gestrichen sind, tönen Sie sie mit neutralen Braun- und Beigetönen ab. Dies ermöglicht es perspektivischen Käufern, sich ihre eigenen Möbel ohne Ablenkung im Haus vorzustellen. Stellen Sie die Stimmung mit leicht duftenden Kerzen in den Schlafzimmern und Badezimmern ein. Sanfte beruhigende Musik im Hintergrund gibt dem Käufer ein entspanntes, angenehmes Gefühl. Kaufen Sie neue Bettwäsche für die Betten und Kissen für die Sofas. Geben Sie Ihrem Zuhause das "heimelige" Gefühl, das jeder sucht.

6) Machen Sie Ihre Recherchen – Gehen Sie zu offenen Häusern und sehen Sie sich die anderen Häuser an, die in Ihrer Nähe auf dem Markt sind. Sehen Sie, was sie einem potenziellen Käufer zu bieten haben. Wenn sie einen gemütlichen Sitzbereich im Hauptschlafzimmer haben, erstellen Sie Ihren eigenen gemütlichen Sitzbereich, um potenzielle Käufer zu verführen. Sie werden überrascht sein, was Sie mit nur ein paar übergroßen Kissen und einem Fenster mit Aussicht tun können. Sammeln Sie Ideen aus anderen Häusern und nutzen Sie Ihre Fantasie für den Rest.

7) Bieten Sie potenziellen Käufern Anreize – Wenn ein Käufer am Kauf Ihres Eigenheims interessiert ist, aber möchte, dass Sie den Preis senken, versuchen Sie stattdessen, andere Anreize zu verwenden. Beispielsweise möchten Sie möglicherweise anbieten, die Abschlusskosten des Käufers zu bezahlen. Dies ist für Käufer immer verlockend, da sie dadurch Geld sparen und mehr Geld für eine Anzahlung haben. Einige Verkäufer entscheiden sich für Geräte wie Kühlschrank, Geschirrspüler oder Waschmaschine / Trockner.

Auf dem Käufermarkt hat der Verkäufer die Aufgabe, erfinderisch zu sein, um einen Weg zu finden, sein Eigentum zu bewegen. Der Verkauf ist nicht immer ein Kinderspiel, aber mit ein wenig Aufwand kann er dennoch recht erfolgreich durchgeführt werden.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

6 Schlüssel Immobilienverkäufer müssen verwenden!

Hausbesitzer, die hoffen, ihre Häuser zu verkaufen, und potenzielle Käufer, die das Haus, ihre Träume und das, was viele für ihren Teil des amerikanischen Traums halten, kaufen wollen, brauchen und verdienen den bestmöglichen Service und die bestmögliche Vertretung. von ihrem Immobilienmakler! Lizenzierte Agenten erzielen nur dann ein Einkommen, wenn / wenn sie ein Treffen zwischen Käufer und Verkäufer bewirken, und während einige gelegentliche Beobachter glauben, dass dies grundlegend und offensichtlich ist, ist es tatsächlich im Allgemeinen erfordert eine wohlüberlegte Kombination von Fähigkeiten und Aktivitäten sowie ein gewisses Maß an Professionalität und wertvollem Fachwissen. Vor diesem Hintergrund wird in diesem Artikel versucht, 6 grundlegende Schlüssel, effektive Immobilienmakler, kurz zu betrachten, zu untersuchen, zu überprüfen und zu diskutieren. muss effektiv nutzen und nutzen.

1. Preisstrategie: Ihr Käufer möchte fast immer den niedrigstmöglichen Preis zu den besten Konditionen und mit dem geringsten Aufwand zahlen! Welchen Preis sollte man anbieten / empfehlen und warum? Sollte der Angebots- / Listenpreis angeboten werden, ein höheres Angebot oder ein etwas niedrigeres? Jeder Immobilienmarkt ist in gewisser Weise anders, z. B.: Lokale Faktoren; Angebot und Nachfrage (Inventar); Time-on-Market; Wettbewerb; Eigenschaften und Zustand einer bestimmten Immobilie usw. Agent und Kunde müssen als Team zusammenarbeiten und auf derselben Seite fortfahren, um ihre strategische Position zu maximieren!

2. Wettbewerbsmarktanalyse (CMA): Die meisten Verkäufer erkennen, dass sie ihren Listenpreis auf den Ergebnissen einer professionell gestalteten, wettbewerbsorientierten Marktanalyse oder CMA basieren sollten, aber zu wenige Käufer verstehen, wie viel es ihnen nützen könnte, auf ähnliche Weise vorzugehen. Solange die Käufer den wesentlichen Wert eines solchen Verfahrens nicht verstehen und erkennen, leiden ihre Ergebnisse häufig darunter!

3. Offene Häuser: Wenn ein Listing Agent auch der Verkäufer ist, muss er mit seinem Kunden besprechen, ob die Nutzung eines Open House für den Verkauf des jeweiligen Hauses von Vorteil sein kann! Dies hängt auch weitgehend von der Preisspanne, der spezifischen Region / Region und einer Vielzahl anderer relevanter Faktoren ab!

4. Vorführungen: Bis zu einem gewissen Grad hängt der Verkauf eines Hauses direkt mit der Anzahl qualifizierter, qualitativ hochwertiger Vorführungen usw. zusammen. Es ist sowohl eine Kunst als auch eine Wissenschaft, ein Haus effektiv zu zeigen, zu vermarkten und zu verkaufen!

5. Marketing Werbung: Es ist wichtig, während des gesamten Prozesses einen gut durchdachten, gründlich erläuterten Marketingplan zu erstellen, in dem die Werbung erläutert wird und die Gründe für einen bestimmten Ansatz empfohlen werden.

6. Zusammenarbeit: Die besten Ergebnisse werden erzielt, wenn von Anfang an hervorragende Teamarbeit aufgebaut und genutzt wird! Hausbesitzer müssen ihre Verantwortung verstehen, und die Käufer, die Sie vertreten, müssen den besten Weg für sie kennen, um die wünschenswertesten Ergebnisse zu erzielen!

Dies sind kurz gesagt 6 Schlüsselschritte, wenn sie effektiv und professionell eingesetzt werden, erzielen Sie die bestmöglichen Ergebnisse! Da das Haus für die meisten Menschen das größte finanzielle Kapital darstellt, macht das keinen Sinn?

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Wie man ein Haus ohne Makler verkauft: FSBO

Nicht jeder hat den Luxus, seinen Wohnsitz auf dem freien Markt zu platzieren und geduldig Monate auf die Ausführung des Geschäfts zu warten. Der übliche Prozess bei der Veröffentlichung Ihrer Immobilie auf dem freien Markt ist:

  • Frage / Interview viele Immobilienfachleute

  • Autorisieren Sie einen Listungsvertrag mit einer Person, um Ihr Haus für einen genauen Zeitraum aufzulisten (normalerweise eine 6-monatige Listung).

  • Behandeln Sie eine Vielzahl von offenen Häusern

  • Halten Sie Ausschau nach Angeboten und verhandeln Sie dann mit potenziellen Käufern

  • Richten Sie Hausinspektionen, Berichte und andere auszufüllende Angaben ein

  • Unterzeichnen Sie Verträge für den Abschluss des Treuhandvertrags.

Für jeden, der Glück hat, kann der Prozess etwa sechs bis acht Wochen dauern. Wenn ein Angebot ausfällt oder Ihr Zuhause nicht viele Angebote erhält, können Sie sechs Monate oder länger warten. Anstelle all dieser Unannehmlichkeiten, bei denen wir fünf Prozent oder mehr für Provisionsgebühren und Abrechnungskosten zahlen müssen, lassen Sie uns alternativ einen Blick darauf werfen, wie ein Haus ohne Makler verkauft werden kann.

Zum Verkauf durch den Eigentümer (FSBO)

Eine grundlegende Strategie zur Vermarktung Ihrer Immobilie ohne Immobilienprofi ist "For Sale by Owner" oder kurz FSBO. Die übliche Art und Weise, wie Einzelpersonen versuchen, ihr Eigentum auf diese Weise zu vermarkten, besteht darin, ein paar Schilder auf dem Rasen oder in den Zeitungen Ihrer Nachbarschaft anzubringen und dann darauf zu warten, dass Einzelpersonen hereinkommen. Anstelle dieser unaggressiven und häufig erfolglosen Strategie nehmen wir eine Schauen Sie sich schnell verschiedene andere Methoden an, um Ihr Haus zu vermarkten und es schnell verkaufen zu lassen. Alles beginnt mit einer besseren Werbung. Anstatt den Mindestbetrag zu zahlen, sollten Sie viel tun, um das Haus in einem überfüllten Immobilienmarkt von anderen abzuheben. Einige Dinge, die wir empfehlen würden, sind:

  • Sagen Sie allen Nachbarn in der Nähe, dass Sie Ihr Haus verkaufen, und erkundigen Sie sich, ob sie jemanden kennen, der auf der Suche ist. (Extra: Sie können leicht Überweisungsgebühren anbieten, um Ihre Nachbarn zu zwingen)

  • 1. Meinung kann alles sein, also reparieren Sie die Vorderseite Ihres Eigentums. Es wird allgemein als "Curb Appeal" bezeichnet. Wenn es nicht gut aussieht, wenn potenzielle Käufer herumfahren, werden sie wahrscheinlich nicht in das Haus eintreten wollen.

  • Das Erhalten von Fotos in Premiumqualität kann einen großen Unterschied machen. mieten oder nehmen Sie sie einfach selbst, aber stellen Sie sicher, dass Ihre Immobilie wunderschön inszeniert ist. Das heißt, absolut keine weit geöffneten Toilettensitze, kein Müll, Betten gemacht, Stühle hineingeschoben usw.

  • Holen Sie sich Sandwich-Schilder zusammen mit Luftballons oder anderen Blickfang, die Ihr Eigentum an aktiven Kreuzungen in Ihrer Gemeinde bewerben.

Nach ein wenig Vorbereitung haben ein paar Dollar plus Werbung für Ihr FSBO-Haus eine deutlich bessere Verkaufschance.

Craigslist

Craigslist ist eine absolut wichtige Ressource für alle, die ihr Haus verkaufen werden, ohne einen Makler zu benutzen. Stellen Sie sicher, dass Sie Beschreibungen Ihres Wohnsitzes verwenden, damit dieser so schön wie möglich klingt. Besprechen Sie die Gegend – gibt es Parks, kommunale Einrichtungen, Schulen, Kultstätten oder andere Einrichtungen in der Nähe? Was ist mit Ihrer spezifischen Gemeinde / Unterteilung – sind die Straßen von Bäumen gesäumt, gibt es Hügel, irgendwelche Aussichten? Nutzen Sie diese hochwertigen Fotos außerdem, um Käufer zu gewinnen. Die Entscheidung, ob Sie Ihren Wohnsitz sehen oder nicht, wird vollständig anhand Ihrer Beschreibungen in Verbindung mit Fotos Ihres Wohnsitzes getroffen.

Offene Häuser

Offene Häuser sind ein guter Weg, um potenzielle Käufer anzulocken (erkundigen Sie sich einfach bei einem Immobilienprofi). Sie sollten dazu beitragen, dass sich potenzielle Käufer so wohl wie möglich fühlen. Sie sollten auf jeden Fall Unordnung, Müll oder Spielzeug und Spiele beseitigen. Ein paar andere Ideen könnten sein, den Kamin laufen zu lassen, wenn es draußen kalt ist, viele Kekse zu machen, um dem Haus ein angenehmes Aroma zu verleihen, den Esstisch zu decken und möglicherweise das Spiel einzuschalten, falls die örtliche Sportmannschaft eingeschaltet sein sollte. Das Geheimnis besteht darin, dass sich die Menschen vorstellen, dort zu leben, und daher erwägen, jegliche Art von persönlichem Schnickschnack und Familienfotos loszuwerden. Stellen Sie sicher, dass Sie früh und häufig für Ihr Tag der offenen Tür werben, indem Sie Schilder in der Nähe Ihrer Nachbarschaft, Craigslist, verwenden, mit Ihren Nachbarn teilen und was auch immer die Menschen in Ihr Zuhause bringen. Ein letzter Vorschlag: Erwerben Sie Stiefeletten, die über die Stiefel und Schuhe der Menschen gehen können, damit sie nicht den ganzen Weg durch Ihr makellos gereinigtes Eigentum aufspüren!

Investoren

Der letzte, aber sicherlich nicht letzte Punkt, den man sich ansehen sollte, sind die Anleger. Wenn Sie Ihr Haus schnell verkaufen müssen, einige Problembereiche haben, die behoben werden müssen, oder wenn Sie sich nicht um eines der oben genannten Probleme kümmern möchten, rufen Sie einen nahe gelegenen Investor an. Diese Leute widmen sich dem Erwerb von Gebäuden ohne einen Makler.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Ist der Verkauf Ihres Eigenheims das Richtige für Sie?

In diesem DIY-Zeitalter (Do It Yourself) ist es keine Überraschung, dass viele erwägen, ihr Haus selbst zu verkaufen, wenn sie bereit für einen Umzug sind. Es kann einige große Vorteile geben – niedrigere Kosten; mehr Kontrolle; eine Chance, "das Wasser zu testen" – aber es gibt auch viele Fallstricke. In den USA machten Transaktionen zum Verkauf durch Eigentümer ("FSBO") 2011 10% der Hausverkäufe aus, verkauften sich jedoch im Durchschnitt erheblich weniger (bis zu 25%) als von Agenten unterstützte Hausverkäufe. [1]Abgesehen von der Möglichkeit eines niedrigeren Verkaufspreises sollten Sie Folgendes berücksichtigen, wenn Sie überlegen, Ihr Haus selbst aufzulisten:

Zeit und Mühe

Krempeln Sie die Ärmel hoch und bereiten Sie sich darauf vor, viel Zeit damit zu verbringen, Ihr Zuhause vorzubereiten, den Markt zu erforschen, Verkaufsstrategien und Marketingmaterialien zu entwickeln, Anrufe zu beantworten, Ihr Zuhause zu zeigen und schließlich Verhandlungen und Papierkram zu verwalten. Makler verfügen über gut entwickelte Tools und verfügen in der Regel über ein Team von Ressourcen, auf die sie zählen können, einschließlich Front-Office-Mitarbeitern, die möglicherweise rund um die Uhr verfügbar sind. Es sieht alles einfach aus, aber die Arbeit ist überraschend detailliert und komplex und Fehler können teuer sein.

Preisgestaltung richtig

Die korrekte Preisgestaltung kann für jeden eine Herausforderung sein, aber wenn Sie emotional an eine Immobilie gebunden sind, kann dies umso mehr der Fall sein. Zu niedrig und Käufer können misstrauisch sein; zu hoch und Ihr Eigentum wird sitzen, während andere um Sie herum verkaufen. Makler stützen sich auf aktuelle und historische Marktdaten sowie Branchen- und Marketingerfahrung, um den richtigen Preis für einen motivierten Verkäufer zu ermitteln. Der richtige Preis für ein gut inszeniertes Haus kann einen erheblichen Einfluss auf die Gewinnung einer hohen Anzahl qualifizierter Käufer haben. und das führt zu einem Verkauf.

Rechtliche und finanzielle Auswirkungen

Wie viel sollten Sie über dieses Leck oder die vergrabene Verkabelung preisgeben? Was ist mit dem Brunnen und der Klärgrube? Der Einblick und der Papierkram bei der Erstellung eines sicheren und verbindlichen Verkaufsvertrags, der beide Parteien schützt, sind beträchtlich. Professionelle Makler, ihre Verbände und ihre Makler verfügen über die erforderliche Schulung und Erfahrung, um potenzielle Probleme zusammen mit der entwickelten Vertragssprache zu identifizieren und sicherzustellen, dass Ihre Interessen sicher sind. Wichtige Probleme, die nicht sichtbar sind und nicht bekannt sind, können zu Rechtsstreitigkeiten und anderen kostspieligen Konsequenzen führen. Fehlende Klauseln in einem Vertrag können den gleichen kostspieligen Effekt haben.

Es ist unnötig zu erwähnen, dass es viele FSBO-Erfolgsgeschichten gibt. Wir haben jedoch alle FSBO-Schilder gesehen, die scheinbar Monate auf einem Vorgarten verweilen, bevor sie durch ein Maklerschild ersetzt werden. Wenn Sie Zeit haben und den Markt "testen" möchten, kann eine FSBO-Strategie für Sie funktionieren. Aber wenn Sie ein motivierter Verkäufer sind, der eine Frist und einen Top-Dollar im Auge hat, dann ist ein Makler vielleicht die beste Wahl. Ich habe mit mehr als einem FSBO-Kunden gearbeitet, der über den Prozess verärgert war – "… nie wieder!"

[1] National Association of Realtors, 2011

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg