Warum die meisten neuen Makler scheitern

Ein Makler zu sein kann eine lukrative Karriere sein, und einige Immobilienmakler haben es sogar geschafft, den Status eines Millionärs zu erreichen. Aber dies ist die glamouröse Seite von Immobilien, die oft neue Makler in die Branche lockt. Der unglückliche Teil ist, dass die meisten neuen Agenten große Geschäftsträume haben, die im ersten Jahr ihres Bestehens zerstört werden.

Wir haben zusammengestellt, was unserer Meinung nach einige der größten Faktoren sind, die zum Scheitern neuer Makler führen. Vermeiden Sie diese Fehler unbedingt!

Ich habe keinen Finanzplan

Brandneue Agenten vergessen oft, dass Provisionen ein langwieriger Prozess sind. Es kann mehrere Wochen oder sogar Monate dauern, bis ein Geschäft abgeschlossen ist. Diese große Provisionsüberprüfung benötigt Zeit zum Generieren und noch mehr Zeit zum tatsächlichen Eintreffen per Post. Oft vergessen neue Agenten, dass sie Geld auf der Bank benötigen, um mehrere Monate zu halten, bis ein stetiger Provisionsfluss eingeht. Ihre ersten Monate werden schwierig, und Sie werden Glück haben, wenn Sie Ihren ersten Verkauf innerhalb von erhalten die ersten 90 Tage. Ohne Planung verbrauchen neue Agenten ihre Ersparnisse und geraten in Panik, während sie auf den Abschluss des nächsten Geschäfts warten. Dies ist einer der Hauptgründe, warum neue Makler aus der Branche aussteigen – sie können ihr Schiff nicht lange genug zusammenhalten, damit Geld hereinkommt.

Lösung: Behalten Sie Einsparungen von mindestens sechs Monaten auf Ihrem Bankkonto, bevor Sie in das Immobilienspiel einsteigen. Stellen Sie sicher, dass Sie genug versteckt haben, um Lebensmittel, Ausgaben und Gemeinkosten zu decken, bis Sie einen positiven Cashflow erzielen können. Auf diese Weise können Sie in Ihre neue Agentenrolle wechseln, ohne dabei Ihr Hemd zu verlieren.

Nicht aggressiv genug sein

Neue Makler können selbstbewusst und nervös sein. Keine Geschäfte gemacht zu haben oder auch nur die Idee, ein Verkäufer zu sein, macht ihnen Angst! Aber die Realität ist, dass das Geschäft nicht an Ihre Tür klopfen wird. Man muss wirklich hart pushen, um diese Deals zu machen.

Agenten müssen ihre Ängste schlucken und in die Branche einsteigen, da sie wissen, dass es einige Zeit dauern wird, um zu lernen und ein Profi zu werden. Sie werden es absolut vermasseln, aber letztendlich werden Sie daraus lernen und wachsen.

Lösung: Geh raus und sei aggressiv. Jeden Tag sollten Sie mindestens fünf neue Dinge tun, um Ihr Geschäft voranzutreiben. Egal, ob Sie sich eine neue Marketingtechnik beibringen, nach neuen Kunden suchen oder an einer Netzwerkfunktion teilnehmen, jeder neue Tag ist eine weitere Gelegenheit, Ihren Namen bekannt zu machen und Ihr Geschäft aufzubauen.

Scatter Brained sein

Ein Plan ist der Schlüssel zum Erfolg für jeden neuen Makler – eigentlich für jeden neuen oder alten Makler. Ohne einen Plan wird sich Ihre harte Arbeit auf so viele Aufgaben verteilen, dass nichts wirklich richtig erledigt wird und alles Gefahr läuft, schlecht erledigt zu werden.

Lösung: Holen Sie sich einen umfassenden Plan zusammen. Wir empfehlen jedem neuen Makler, mindestens drei Pläne zu haben: einen Finanzplan, einen Geschäftsplan und einen Marketingplan. Diese drei Dokumente sollen dazu beitragen, Ihr Unternehmen auf Kurs zu halten. Eine wichtige Sache, die Sie in all Ihre Pläne einbauen müssen, ist eine wöchentliche Aktionsliste. Teilen Sie alle Aufgaben auf, die Sie im Laufe des Jahres erledigen müssen, und teilen Sie sie in mundgerechte Aufgaben auf, die Sie jede Woche erledigen können. Auf diese Weise sind Sie nicht überfordert, wo Sie mit Ihren Plänen beginnen sollen, sondern haben einen klaren Weg, um jeden Tag Maßnahmen zu ergreifen.

Fazit

Makler zu sein kann eine der lohnendsten selbständigen Karrieren sein, die man sich wünschen kann. Aber um einen sechsstelligen Verdienst zu erzielen, muss man sich wirklich konzentrieren, um Fallstricke zu vermeiden. Diese drei Tipps für neue Immobilienmakler sollen jedem neuen Makler helfen, ein Scheitern im ersten Jahr in der Branche zu vermeiden.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Wie Tausende unserer Kunden haben ihre Häuser ohne Agenten verkauft?

In der Vergangenheit war der Verkauf eines Eigenheims aufgrund des mangelnden Bewusstseins für den Verkaufsprozess von Eigenheimen eine stressige Aufgabe. Die Entscheidung, ein Haus zu verkaufen, kann für Anfänger eine Achterbahnfahrt werden. Wenn Sie genug Zeit und Energie haben, um Ihr Haus selbst zu verkaufen, müssen Ihnen tausend Fragen in den Sinn kommen. Der Verkauf eines Hauses ist ein großes Unterfangen und wahrscheinlich die größte Transaktion Ihres Lebens. Es ist leicht, sich beim Verkauf von Eigenheimen von den Füßen zu reißen und Fehler zu machen, die Sie später mit Reue belasten könnten. Aber Tausende von Menschen tun es und sobald Sie den Prozess kennen, ist es tatsächlich sehr machbar. Wenn Sie sich auf das vorbereiten, was vor Ihnen liegt, können Sie beim Schließen das meiste Geld verdienen und Ihren Stress in Schach halten. Glücklicherweise können Sie Schritte unternehmen, bevor Sie Ihr Haus auf den Markt bringen, um Ihre Chancen zu erhöhen, ein solides Angebot von einem Käufer zu erhalten. Hausbesitzer, die sich fragen, wie sie ein Haus vom Eigentümer verkaufen sollen, sollten verstehen, dass dies ein Lernprozess ist und nicht etwas ist, was die Leute jeden Tag tun.

Heutzutage können Sie ein Haus ohne Makler verkaufen, indem Sie es auf minustheagent.com.au auflisten. Durch Hinzufügen einer guten Beschreibung Ihrer Immobilie und einiger geeigneter Bilder können Sie Ihr Haus ohne Makler auf effiziente Weise verkaufen. Minus Der Agent unterstützt Sie auch bei jedem Schritt des Verkaufsprozesses und teilt Ihren Eintrag auf anderen führenden Websites in Australien wie domain.com.au, realestate.com.au und vielen anderen. Minus The Agent ermöglicht es Ihnen auch, Videos, eine virtuelle Tour, den Grundriss usw. der Immobilie auf die Website hochzuladen, damit die potenziellen Käufer eine fundierte Entscheidung treffen können.

Was macht 'Minus The Agent'?


Minus Der Agent bringt Sie direkt mit echten Käufern oder Mietern in Kontakt, sodass Sie ohne die Notwendigkeit eines Agenten erfolgreich verkaufen oder vermieten können. Durch die Auflistung Ihrer Immobilie auf hochkarätigen und gut sichtbaren Websites wie domain.com.au, realestate.com.au usw. erhält Minus The Agent Ihre Immobilie und bringt sie vor Tausenden potenzieller Käufer auf den Markt. Minus Der Agent bietet außerdem End-to-End-Support mit praktischen Marketing-Tools, damit die Verkäufer einen reibungslosen Verkaufsprozess für Eigenheime haben.

Minus Der Agent hilft Hausverkäufern, die sich für den Verkauf durch den Eigentümer entscheiden, ihre Immobilien auf realestate.com.au, domain.com.au, Homesales.com.au und vielen anderen aufzulisten. Minus Der Agent bietet auch fortlaufende Unterstützung, um den Verkauf oder das Leasing stressfrei zu gestalten, wenn Sie sich für den Verkauf durch den Eigentümer entscheiden. Holen Sie sich jetzt die richtige Bewertung für Ihre Immobilie, ohne die Provision zu zahlen, und sparen Sie Ihr Geld mit Minus The Agent.

Warum uns wählen?


Benutzerfreundliche Plattform

Unsere Website minustheagent.com.au ist einfach zu navigieren und ermöglicht es Ihnen, alle unsere Dienstleistungen zu nutzen. Von der Auflistung Ihres Hauses zum Verkauf ohne Makler bis zum Abschluss des Geschäfts führt Sie unsere Website durch den Prozess und bietet Ihnen Tools, mit denen Sie Ihr eigenes Makler sein können, damit Sie Ihr Haus sicher präsentieren und verkaufen können.

Vielfältige Pakete

Unsere Pakete sind auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten und bieten Ihnen die Werkzeuge, die Sie benötigen, um Ihr Haus ohne einen Agenten erfolgreich zu verkaufen. Sie sind für Ihr Marketing verantwortlich und haben rund um die Uhr Zugriff auf unser System, um Ihren Eintrag von jedem Computer oder Mobilgerät aus zu aktualisieren oder zu ändern.

Kompetente Unterstützung

Unser Team besteht aus erfahrenen Fachleuten, die Sie bei jedem Schritt des Verkaufsprozesses unterstützen und begleiten können. Minus Der Agent bietet 7 Tage die Woche telefonischen und E-Mail-Support außerhalb der Geschäftszeiten an. Dies bedeutet, dass wir für alle Anfragen da sind, die Sie oder Ihre potenziellen Käufer / Mieter möglicherweise haben.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Die Nachteile des Umgangs mit zum Verkauf durch Eigentümer Eigenschaften

Der Immobilienmarkt lässt den Menschen viele Möglichkeiten. Obwohl es eine komplizierte Erfahrung sein kann, entscheiden sich einige immer noch dafür, ein Haus ohne die Hilfe eines Immobilienmaklers oder Maklers zu verkaufen oder zu kaufen. Dies kann vorteilhaft sein, da sie sich auf dem Markt engagieren können, ohne professionelle Gebühren zu zahlen. Der Verkauf durch Eigentümermechanismen kann jedoch auch einige Nachteile mit sich bringen. Sowohl Verkäufer als auch Käufer, die sich für ein FSBO entscheiden, sollten über diese Nachteile Bescheid wissen, damit sie den Bedarf an Unterstützung durch einen Agenten neu bewerten können. Es ist notwendig, einige der Nachteile zu prüfen, die mit dem Verkauf durch Eigentümerimmobilien verbunden sind, um die Gefahren eines Engagements in der Immobilienwelt ohne professionelle Unterstützung zu verstehen.

Nachteile für den Verkäufer

Ein Verkäufer, der seine Immobilie ohne Hilfe eines Maklers zum Verkauf anbietet, kann Probleme bei der Schätzung eines Angebotspreises haben. Da er die Schwankungen der Marktpreise nicht kennt, wäre er nicht in der Lage, seine Entscheidungen auf die realen Preise der zum Verkauf stehenden Immobilien zu stützen. Darüber hinaus würde seine Unerfahrenheit ihn auch zu ungenauen Berechnungen führen, wenn er versucht, den Wert seines Eigentums zu bewerten. Wenn er einen falschen Preis findet, kann er entweder einige potenzielle Käufer abschrecken oder einen ernsthaften finanziellen Verlust erleiden. Das Überschätzen eines Preises kann zu mangelndem Interesse der Käufer führen, während das Unterschätzen eines Preises dazu führen kann, dass Sie den wahren Wert Ihres Hauses verlieren. Außerdem wird es ihm schwer fallen, nach einer objektiven Erklärung für den von ihm festgelegten Preis zu fragen.

Ein weiterer Nachteil der Wahl des FSBO-Mechanismus ist die Zeit und das Geld, die ein Verkäufer für die Recherche verschwenden wird. Da er nichts über Immobilien weiß, wird er monatelang komplizierte Nachforschungen anstellen, um zu verstehen, was unter Immobilientransaktionen liegt. Abgesehen davon, dass er viel Geld verliert, würde sich sein Verkauf zum Verkauf verzögern, da er versucht, ohne Unterstützung von Experten mehr über die Immobilienbranche zu erfahren.

Nachteile für den Käufer

Der Kauf eines FSBO birgt auch einige Bedrohungen für einen Hausbesitzer. Eine Person, die nicht von Immobilienexperten geführt wird, kann Erfahrung mit gefälschten Taten haben. In einer gefälschten Tat könnte er für 150 Quadratfuß Land bezahlen, wenn er tatsächlich nur 140 Quadratfuß kauft. Dies bringt ihn in die Verlierersituation, insbesondere wenn er mehr zahlt, als er tatsächlich zahlen sollte. Er kann auch eine große Menge an Schulden erben, wenn sein Verkäufer nicht für Abschlusskosten wie Grundsteuern und Hypotheken bezahlt hat. Er kann auf die Einreichung von Beschwerden zurückgreifen, dies ist jedoch teurer als die Bezahlung eines Agenten, um sicherzustellen, dass seine Interessen während einer Transaktion erfüllt werden.

Daher können rechtliche Probleme zu einem großen Problem für Käufer werden, die ein Haus zum Verkauf durch den Eigentümer kaufen möchten. Probleme in Vertrauensurkunden, Eigentumsansprüchen und anderen Rechtsbereichen können die Übertragung des Eigentums auf ihre Namen gefährden. Darüber hinaus hätten sie nicht die Möglichkeit, eine Hausinspektion durchzuführen, die die Qualität ihres Kaufs garantieren kann. Die Unfähigkeit, undichte Rohre, fehlerhafte Haussysteme und andere strukturelle Nachteile zu erkennen, kann für Hausbesitzer, die keine vorherigen Inspektionen durchführen, zu einem großen Problem werden.

Dies sind nur einige der Nachteile des Umgangs mit einem FSBO. Die Vermeidung solcher Bedrohungen kann mit Hilfe von akkreditierten Immobilienmaklern möglich sein. Mit ihrer Hilfe können Fälschungen, rechtliche Probleme und andere Probleme beim Verkauf oder Kauf eines Hauses vermieden werden.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Die besten Hausinszenierungstipps für Hausverkäufer, um sicherzustellen, dass Sie sie schnell verkaufen

Wenn es irgendetwas gibt, das die Immobilienbranche in Großbritannien zum Besseren verändert, dann ist es die wachsende Liste der Websites mit Immobilienlisten. Aus den richtungsweisenden Immobilienportalen wie zoopla, WowHaus und Rechts bewegen zur schnell wachsenden Online-Immobilienanzeige in London.

Und ihre Bedeutung besteht nicht nur darin, dass es einfach ist, Immobilien zum Verkauf durch den Eigentümer aufzulisten oder Häuser schnell zu verkaufen, sondern auch, die entscheidenden Merkmale des Hauses wunderschön zu präsentieren. Sie sehen, Käufer und Mieter strömen gleichermaßen ins Internet, alle sind bestrebt, die besten Immobilienmakler in London zu finden und hoffentlich schöne, moderne und gemütliche Häuser zu kaufen oder zu leasen. Wenn sie die Liste der verfügbaren Optionen durchsuchen, landen diese Leute wahrscheinlich auf Ihrem Grundstück.

Und weisst du was? Sie haben 7-10 Minuten Zeit, um sie davon zu überzeugen, Ihr Haus zu kaufen oder zu mieten. Also, was machst du?

Tipp – Home Staging

Natürlich geben Sie ihnen einen KILLER ersten Eindruck, indem Sie das Haus dekorieren, abgenutzte Elemente renovieren, seine Wände streichen und alles tun, was seinen Charme verbessern würde.

Dieser großartige erste Eindruck ist nur durch eine enorme und durchdachte Heiminszenierung möglich. Tatsächlich hat sich gezeigt, dass sich in Eigenheimen inszenierte Immobilien 17% schneller verkaufen als gewöhnliche Häuser. Vergessen Sie also nicht die folgenden Tipps zur Hausinszenierung, wenn Sie die besten Verbesserungen für die Hausbewertung erzielen möchten:

· Entfernen Sie alle Unordnung

Befreien Sie sich von allen unansehnlichen Merkmalen, bevor Sie diese Fotos aufnehmen oder potenzielle Käufer einladen, sich die Immobilie anzusehen. Überall vom Boden bis zu den Wänden sollten die Schränke und der Klobereich übersichtlich sein. Unordnung ist alles von diesen Familienfotos, seltenen Sammlerstücken und prunkvollen Ornamenten.

· Seien Sie akribisch auf dem Boden

Da der Käufer auf jeden Fall einen weichen, glatten und super sauberen Boden sehen möchte, stellen Sie sicher, dass es genau das ist – funkelnd. Beginnen Sie mit den Teppichen, reinigen Sie sie. Die Teppiche und Matten saugen sie auch. Tun Sie dies alles vor ihren Besuchen und stellen Sie sicher, dass kein einzelner Bereich des Bodens Ihres Hauses entsetzlich aussieht.

· Lassen Sie jede Tür und jedes Fenster offen

Es ist eine gute Etikette, die Türen offen zu lassen, da sich potenzielle Käufer willkommen fühlen, frei herumlaufen und positive Entscheidungen treffen können. Alle Eingänge, einschließlich des Garagentors und sogar des zum Keller führenden, sollten weit offen sein. Sie sollten jedoch sicherstellen, dass sie sich ohne störende Geräusche öffnen.

· Die Sofas und Ihr Bett müssen gemütlich aussehen

Ordnen Sie Ihren Sitzbereich so an, dass er sich exquisit anfühlt, indem Sie ein ordentliches Thema erstellen. Lassen Sie die Schlafzimmer bequem aussehen, indem Sie weiße oder neutrale, saubere und gut gebügelte Betten verwenden. Kissen und Kissen sollten auch umwerfend aussehen.

Bonus-Tipp: Frische Blumen und eine Obstschale auf dem Esstisch wirken Wunder, ähnlich wie ein wenig Sprühen am Tag ihres Besuchs.

Abschließende Gedanken

Vielleicht klingt dies offensichtlich, aber ignorieren Sie sie nicht. Beginnen Sie einen Monat vor der Auflistung Ihrer Immobilie mit der Heiminszenierung. Und finden Sie den besten Fotografen, damit alle Aufnahmen die großartige Arbeit einfangen, die Sie hätten leisten können.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

In diesem Markt ohne Makler verkaufen?

Der Immobilienmarkt begann in der zweiten Jahreshälfte 2006 seinen Abwärtstrend (in einigen Bereichen wäre ein Eintauchen genauer). Es ist jetzt vier Jahre später, und die Dinge sind nicht besser. Vier Jahre sind genug Zeit, um selbst die Pollyanna unter uns zu entmutigen.

Ist es angesichts der Marktlage wirklich sinnvoll, Ihr Haus (oder eine andere Immobilie) selbst zu verkaufen?

Ja, aber mit einer Einschränkung. Es ist sinnvoll, Ihr Haus selbst zu verkaufen, wenn es in einem guten Markt sinnvoll wäre. Das heißt, wenn Sie etwas über den Verkaufsprozess wissen, zuvor Immobilien gekauft und verkauft haben, einen gewissen Geschäftssinn haben, Verantwortung für Ihre Entscheidungen übernehmen, Zeit und Geld haben, um sich dem Projekt zu widmen, und nicht verdienen so viel Geld, dass Sie besser dran sind, an dem zu arbeiten, was Sie normalerweise tun, und einen Makler zu bezahlen.

Die Prinzipien des Verkaufs sind die gleichen, egal ob der Markt heiß oder kalt ist. Die Immobilie muss gut aussehen, einen angemessenen Preis haben und genügend Aufmerksamkeit erhalten, damit die Person, für die sie richtig ist, bemerkt, dass sie ZU VERKAUFEN ist, und sie sich anschaut. Wirklich sehr einfach. Der Unterschied besteht darin, dass in einem heißen Markt ein Käufer wahrscheinlich zu einem sehr frühen Zeitpunkt des Prozesses vorbeikommt. In einem langsamen Markt denken Sie möglicherweise, Sie haben alles Menschenmögliche getan und sind bereit, sich vorher die Haare auszureißen ein Käufer taucht auf.

Verkäufer müssen Geduld haben. Das ist wahr, ob Sie mit einem Makler oder alleine arbeiten. Sie müssen ständig überwachen, um sicherzustellen, dass die Immobilie gut aussieht, dass der Preis angemessen ist und dass sie an so vielen Orten wie möglich exponiert wird. Beschilderung, Internetpräsenz, Kleinanzeigen für Zeitungsartikel, Newsletter-Anzeigen, Flyer, Bulletin Board-Postings, Broschüren und alles andere, was Sie sich vorstellen und leisten können, sollten beharrlich durchgeführt werden, um das Wort zu verbreiten.

Vielleicht ist ein Wort der Vorsicht bezüglich des Preises erforderlich. In einem guten Markt ist es wichtig, einen angemessenen Preis zu haben. Es ist absolut kritisch in einem langsamen Markt. Was Menschen in einem rückläufigen Markt manchmal tun, ist, den Preis, den sie verlangen, langsam in einem Muster zu senken, das genau hinter dem liegt, was der Markt tut. Das Ergebnis der Verfolgung des Marktpreises auf diese Weise ist, dass die Immobilie sehr lange auf dem Markt bleibt. Das ist schmerzhaft.

Wie vermeiden Sie es, dem Markt zu folgen?

Wieder ist es wirklich einfach, aber nervenaufreibend. Machen Sie zunächst Ihren besten Job, um den Marktpreis herauszufinden, und denken Sie daran, wir sprechen darüber, wofür ähnliche Häuser in der Nähe tatsächlich verkauft wurden, und fragen nicht nach Preisen (das sagt Ihnen nur, was die Konkurrenz derzeit ist) und nicht nach dem, was Sie möchten zu bekommen oder zu bekommen (das sagt nichts darüber aus, was ein Käufer bereit ist zu zahlen). Setzen Sie dann alle Ihre Marketing-Tools ein – Schilder, Anzeigen usw. Geben Sie ihm zwei bis drei Wochen Zeit. Wenn Sie keine Anrufe und Vorführungen erhalten (und wirklich gute Marketingarbeit leisten), ist Ihr Preis zu hoch. Mach es kleiner.

Dann informieren Sie sich über den neuen Preis überall dort, wo der alte war. Fügen Sie nach Möglichkeit weitere Marketing-Outlets hinzu. Wenn dies die Anrufe und Vorführungen startet, großartig. Wenn nicht, wiederholen Sie den Vorgang. Denken Sie daran, warten Sie nicht Monate, bis nichts passiert. Informieren Sie sich, überwachen Sie die Ergebnisse und ergreifen Sie bei Bedarf Korrekturmaßnahmen.

Ja, ohne Makler zu verkaufen macht Sinn, aber es erfordert Arbeit, Gedanken und etwas Geld. Im Wesentlichen "verdienen" Sie entweder die Provision oder ein Makler. Wenn Sie dafür gerüstet sind, warum erledigen Sie den Job nicht selbst?

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Wie können Sie Ihr Haus im "Ist-Zustand" verkaufen?

Es gibt eine große Anzahl von Hauskaufunternehmen im ganzen Land, die dafür werben, dass sie Häuser im Ist-Zustand kaufen wollen. Außerdem können sie für sie bar bezahlen und viel schneller schließen als ein herkömmlicher Käufer. Warum sollten Sie sich an eines dieser Unternehmen in Ihrer Nähe wenden, wenn Sie ein herausforderndes Haus verkaufen möchten? Stimmt es auch nicht, dass diese Arten von Unternehmen nur versuchen wollen, Sie zu verarschen? Dies sind zwei sehr wichtige Fragen, die Sie sich sicher gestellt haben, wenn Sie ein Haus vom Typ Fixierer verkaufen möchten, das in seinem gegenwärtigen Zustand möglicherweise nicht für den Einzelhandel geeignet ist. Im weiteren Verlauf dieses Artikels werde ich mich mit diesen und weiteren wichtigen Fragen befassen, um Ihnen ein besseres Verständnis dafür zu vermitteln, warum diese "We Buy Houses" -Unternehmen existieren und wie Sie möglicherweise die von ihnen in Ihrer Region angebotenen Dienste nutzen können.

Wenn Sie sich in einer Situation befinden, in der Sie ein Haus verkaufen müssen, das dringend renoviert und / oder renoviert und repariert werden muss, können Sie sicher sein, dass die traditionelle Art, ein Haus zu verkaufen, eine holprige Fahrt für Sie sein wird. Wenn Leute ein "hübsches Haus" verkaufen möchten, rufen sie in der Regel ihren lokalen Makler an, lassen sich einen Listenpreis ausdenken, der von vergleichbaren Immobilien unterstützt wird, und sie listen das zum Verkauf stehende Haus im RMLS-Maklernetz auf. Die Hoffnung ist, dass andere Makler die Immobilie sehen und einen Käufer dafür haben. Bald darauf erhalten Sie ein akzeptables Angebot für die Immobilie und sind auf dem Weg zu einem problemlosen Abschluss. Obwohl heutzutage kein Immobilienverkauf so einfach ist, ist dies der allgemeine Prozess für Häuser, die keine größeren Aktualisierungen oder Reparaturen benötigen.

Wenn Sie zufällig ein Haus verkaufen, das einer geringfügigen Wartung bedarf und auf eine umfassende Renovierung und Reparatur umgestellt wird, können Sie mit einem holprigen Verkaufsprozess rechnen, wenn Sie den soeben beschriebenen traditionellen Weg einschlagen möchten. Der erste Grund ist, dass die meisten Leute zu Beginn des Versuchs, eine Immobilie zu verkaufen, immer einen oder zwei Makler kontaktieren werden … und in diesem Fall kann der erste Fehltritt auftreten. Das Problem bei Häusern, die (neben dem Offensichtlichen) dringend aktualisiert und repariert werden müssen, ist, dass Makler im Allgemeinen keine Ahnung haben, was sie wirklich wert sind. Daher werfen sie häufig eine Zahl aus, die theoretisch großartig klingt, aber nie zum Tragen kommt. Ich nenne das gerne den Kauf der Auflistung und einige Makler werden es absichtlich tun, um einen zukünftigen Gehaltsscheck zu sichern, während andere es aus purer Unwissenheit tun werden, weil sie es einfach nicht besser wissen. Der zweite große Stolperstein, den Sie auf diesem Weg treffen werden, besteht darin, dass Sie ein großes Risiko eingehen, dass mehrere Verkäufe fehlschlagen. Dies liegt daran, dass Ihr Haus jedem unerfahrenen Rehabber in Ihrem Markt ausgestellt wird, um ein Angebot abzugeben, und nachdem er 10 bis 15 Tage Ihrer Zeit verschwendet hat, werden die meisten von ihnen endlich feststellen, dass sie zu viel für das Haus bezahlen und zurück aus dem Geschäft. Meine Hauskauffirma kauft jedes Jahr eine Reihe von Häusern von unglücklichen Verkäufern, die durch den Prozess der Auflistung zu einem Preis, des Fehlschlags mehrerer Verkäufe und des Verkaufs zu einem viel niedrigeren Preis sehr irritiert waren. Versteh mich jetzt nicht falsch, es gibt viele Häuser, die zu höheren Preisen angeboten werden sollten und irgendwann in der Nähe davon verkauft werden. Wenn Sie jedoch wissen, dass Ihr Haus dringend renoviert und repariert werden muss, sollten Sie zweimal darüber nachdenken Auflistung der Immobilie bei einem Makler, wenn Sie möchten, dass sie in naher Zukunft jederzeit verkauft wird.

Also, was ist deine Alternative, die du fragst? Nun, hier kommen die "We Buy Houses" -Unternehmen ins Spiel ….. Sie sehen, einige dieser Unternehmen sind erfahrene Immobilien-Rehabber, die ein sehr gebildetes Auge haben, wenn es darum geht, Häuser zu kaufen, die einer umfassenden Renovierung bedürfen und Reparatur. Denken Sie jetzt über den oben beschriebenen Prozess nach und vergleichen Sie diesen mit dem Erhalt eines Barangebots mit einem schnellen Abschluss durch eine gebildete Person, die den Vertrag absolut einhält und den Deal pünktlich abschließt. Jetzt mögen Sie vielleicht nicht immer den Bargeldpreis, den einige dieser Unternehmen anbieten, wenn Sie bereits mit einem Makler gesprochen haben, aber Sie müssen bedenken, dass die Immobilie nur das wert ist, wofür sie verkauft wird, und nicht das, was ein Makler oder Zillow davon hält wert. Wenn Menschen Häuser kaufen, die einer größeren Renovierung und Reparatur bedürfen, gehen sie ein Risiko ein, indem sie Sie im Grunde dafür bezahlen, ein großes Projekt zu übernehmen. Als Gegenleistung für dieses Risiko und die damit verbundene Arbeit muss es eine Belohnung geben. sonst würde niemand jemals Häuser kaufen, die repariert werden müssen. Um es sehr einfach zu verstehen, wird niemand ein Haus für 150.000 USD kaufen, das 50.000 USD für Reparaturen benötigt, damit es dann 200.000 USD wert ist. Möglicherweise möchten sie die Immobilie für 100.000 bis 120.000 US-Dollar kaufen, aber wahrscheinlich nicht mehr. Wenn sie sie für mehr kaufen möchten, können Sie ziemlich sicher sein, dass der Verkauf irgendwann scheitern wird. Dies ist ein Hauptgrund, warum einige Leute glauben, dass die "We Buy Houses" -Unternehmen nur versuchen, Sie abzureißen, obwohl sie in Wirklichkeit nur versuchen, Ihre Immobilie zu einem Preis zu kaufen, der sie für alle Risiken angemessen entschädigt und Anstrengung, die sie in sie stecken werden.

Woher wissen Sie, welche Firma "We Buy Houses" Sie anrufen müssen, um das beste Angebot zu erhalten? Dies ist eine großartige Frage, die Sie sich sicher irgendwann einmal gestellt haben. Stellen Sie sicher, dass Sie im Voraus einige Nachforschungen über das Unternehmen anstellen, um festzustellen, ob es eine Website, eine Vanity-Telefonnummer und alles andere hat, was sie so aussehen lässt, als würden sie ein wirklich organisiertes Unternehmen führen. Fragen Sie auch, ob Sie Bilder von einigen früheren Renovierungsprojekten sehen können. Auf diese Weise wissen Sie, dass es sich um einen tatsächlichen Rehabber handelt und nicht nur um einen Immobiliengroßhändler, der die Immobilie mit Gewinn an einen Rehabber verkaufen möchte . Für meine Hauskauffirma haben wir tatsächlich eine ganze Website erstellt, auf der alle unsere Renovierungsprojekte vorgestellt werden, und ich teile sie immer mit jedem Verkäufer, mit dem wir uns treffen, damit er sie überprüfen kann, um zu sehen, wozu wir in der Lage sind. Wenn Sie in der Lage sind, ein Qualitätsunternehmen "We Buy Houses" in Ihrer Nähe zu finden, würde ich Ihnen unbedingt empfehlen, Ihre Fixierer-Immobilie an diese zu verkaufen, wenn Sie der Meinung sind, dass der Preis, den sie Ihnen anbieten, fair ist, basierend auf der Anzahl der erforderlichen Reparaturen. Denken Sie daran, dass das Geschäft für jeden, der Ihre Immobilie kauft, einen Gewinn bringen muss. Andernfalls bleibt es nur auf dem Markt, bis Sie den Preis so weit senken, dass es sinnvoll ist, das Risiko des Kaufs einzugehen. Ich hoffe, Ihnen hat dieser Artikel gefallen und Sie fanden die Informationen nützlich, wenn es um den Verkauf eines Hauses geht, das renoviert und repariert werden muss.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Hypothekenmakler – Verwandeln Sie FSBOs in Empfehlungsgoldminen mit diesem fantastischen Telefonskript

Selbst wenn das Wohnungsmarketing so beschissen ist, ist die Umwandlung zum Verkauf durch Eigentümer (FSBOs oder auch als "Fizzbos" bekannt) in Empfehlungsquellen immer noch eine effektive Marketingstrategie. Machen Sie nicht den Fehler zu denken, dass Sie nur die Gelegenheit nutzen, diesem Fizzbo zu helfen, einen Kaufkredit für sein neues Zuhause zu bekommen. Das eigentliche Ziel ist es, eine Beziehung zum Hausbesitzer aufzubauen, damit Sie alle potenziellen Käuferinteressenten, die an ihrem zum Verkauf stehenden Haus interessiert sind, vorqualifizieren. Die Verwendung eines Telefonskripts macht dies noch einfacher.

Fahren Sie durch Ihre Gegend und suchen Sie nach allen Häusern, die "Zum Verkauf durch den Eigentümer" verkauft werden. Und wenn Ihre Gegend wie meine ist, sollte es viele davon geben. Wenn Sie eine finden, notieren Sie sich die Adresse, Telefonnummer und den Verkaufspreis, falls verfügbar (wenn sie einen Flyer haben, noch besser).

Sobald Sie mehrere Adressen und Telefonnummern gesammelt haben, ist es Zeit, die Anrufe zu tätigen. Da FSBOs stark von Immobilienmaklern angesprochen werden, ist der Hausbesitzer wahrscheinlich sehr widerstandsfähig gegen Ihren Anruf. Sie müssen diesen Widerstand so schnell wie möglich durchbrechen. Und der beste Weg, dies zu tun, besteht darin, ihnen frühzeitig zu sagen, dass Sie nicht versuchen, an ihr Geld zu kommen. Sobald sie wissen, dass keines ihrer Gelder gefährdet ist, sind sie viel offener für Gespräche mit Ihnen. Hier ist das zu verwendende Skript:

FSBO: Hallo?

Sie: Hallo. Verkaufen Sie das schöne Haus in der 15 Oak Street?

FSBO: Ja, das bin ich. Mit wem spreche ich?

Sie: Mein Name ist Ken Johnson von ABC Mortgage und ich habe mich gefragt, wie hoch Ihr Verkaufspreis für das Haus ist. Oh, und wie heißt du übrigens?

An diesem Punkt wird der Fizzbo ein wenig überrascht sein. Sein Widerstand ist immer noch hoch, weil er weiß, dass Sie von einer Hypothekenbank stammen, aber Sie haben noch nichts gesagt, um ihn dazu zu bringen, aufzulegen.

FSBO: Nun, mein Name ist Bob und ich möchte 200.000 Dollar dafür bekommen. Warum rufst du mich an?

Sie: Bob, ich kann die Erregung in Ihrer Stimme hören und ich kann wahrscheinlich erraten, warum sie da ist. Da Sie dieses Verkaufsschild in Ihrem Garten platziert haben, werden Sie höchstwahrscheinlich mit Anrufen von Immobilienmaklern bombardiert, die möchten, dass Sie Ihr Haus bei ihnen auflisten. Ich kann Ihnen versprechen, dass ich nicht darüber anrufe.

FSBO: Wirklich? Warum rufst du dann an?

Sie: Ich möchte mit Ihnen eine Win-Win-Partnerschaft eingehen. Zum einen verkaufen Sie Ihr Haus schneller und mit viel weniger Stress und müssen mir keinen einzigen Cent bezahlen.

FSBO: Nun, ich könnte jede Hilfe gebrauchen, um dieses Haus schneller zu verkaufen. Aber was haben Sie davon?

Sie: In der Regel wird ein Haus während der Zeit, in der es zum Verkauf angeboten wird, von Dutzenden potenzieller Käufer interessiert. Fast alle Interessenten werden dieses bestimmte Haus nicht kaufen. Aber sie wollen immer noch ein Haus kaufen und brauchen wahrscheinlich eine Finanzierung, um dies zu erreichen. Es sind diese Käuferaussichten, von denen ich Geschäfte machen möchte.

FSBO: Ok, ich verstehe. Aber wie wirst du mir dann helfen?

Sie: Ich bin froh, dass Sie das gefragt haben. Wussten Sie, dass beim Verkauf eines Eigenheims "Vorverkauf durch den Eigentümer" die meisten Transaktionen nie abgeschlossen werden? Wussten Sie das?

FSBO: Nein, war ich nicht. Warum das?

Sie: Der Hauptgrund dafür, dass diese Transaktionen nie an den Abschlusstisch gelangen, ist, dass die Finanzierung von den Käufern nicht ordnungsgemäß eingerichtet wurde. Also schauen sie sich Häuser an, die sie sich einfach nicht leisten können (weil sie nicht von einem Hypothekenexperten vorqualifiziert wurden) und machen dann Angebote. Dies führt zu viel Zeitverschwendung (und viel Stress) für den Hausbesitzer.

FSBO: Sie helfen mir also, indem Sie die Käufer, die an meinem Haus interessiert sind, vorqualifizieren?

Sie: Genau! Wenn Sie mir erlauben, sie zu qualifizieren (für Sie absolut kostenlos), müssen Sie sich nur mit denjenigen Interessenten befassen, die finanziell in der Lage sind, Ihr Haus zu kaufen. Abgesehen davon, dass all jene Käufer ausgesondert werden, die Ihr Haus sowieso nicht kaufen können, eliminiert der Prozess der Präqualifikation jene Interessenten, die nur "Hingucker" sind. Weißt du, diejenigen, die immer herumfahren und sich Häuser zum Verkauf ansehen, aber nie vorhaben, sie zu kaufen.

FSBO: Wow. Also machst du das Präqualifikation für mich und ich muss dir nichts bezahlen?

Sie: Nein. Kein einziger Cent. Ich werde meine Provision von der Käuferseite machen. Klingt diese Win-Win-Situation für Sie nach einer guten Idee?

FSBO: Ja, das tut es. Was ist der nächste Schritt?

Sobald Sie den FSBO an Bord haben, wird alles andere Kuchen sein. Jede von Ihnen eingerichtete FSBO-Beziehung sollte Ihnen mehrere potenzielle Käufer bieten können. Ein paar FSBO-Partnerschaften werden einen stetigen Strom von Kaufhypotheken-Leads generieren. Und weil die Zeit für die Wartung minimal ist (es sind im Grunde genommen nur Voraussetzungen für potenzielle Kunden, sobald Sie Ihre Partnerschaft erstellt haben), können Sie eine Reihe von laufenden Partnerschaften gleichzeitig durchführen. Denken Sie daran, dass Sie nicht von ihrem Geld wollen, und sie werden viel eher bereit sein, mit Ihnen zusammenzuarbeiten.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

So qualifizieren Sie einen Käufer, wenn Sie Ihr Haus "nach Eigentümer" verkaufen

Eine Frage, die viele Verkäufer "zum Verkauf durch den Eigentümer" stellen, lautet: "Wie kann ich feststellen, ob sich ein potenzieller Käufer den Kauf meines Hauses leisten kann?" In der Immobilienbranche wird dies als "Vorqualifizierung" eines Käufers bezeichnet. Sie mögen denken, dass dies ein komplexer Prozess ist, aber in Wirklichkeit ist er recht einfach und erfordert nur ein wenig Mathematik. Bevor wir zur Mathematik kommen, sollten Sie einige Begriffe verstehen. Die erste ist PITI, was nichts anderes als eine Abkürzung für "Kapital, Zinsen, Steuern und Versicherungen" ist. Diese Zahl repräsentiert die monatlichen Kosten für die Hypothekenzahlung von Kapital und Zinsen zuzüglich der monatlichen Kosten für Grundsteuern und Hausbesitzer-Versicherungen. Die zweite Laufzeit ist "VERHÄLTNIS". Die Quote ist eine Zahl, die die meisten Banken als Indikator dafür verwenden, wie viel von einem monatlichen Bruttoeinkommen eines Käufers sie sich für PITI leisten könnten. Immer noch bei mir? Die meisten Banken verwenden eine Quote von 28%, ohne andere Schulden zu berücksichtigen (Kreditkarten, Autozahlungen usw.). Dieses Verhältnis wird manchmal als "Front-End-Verhältnis" bezeichnet. Wenn Sie andere monatliche Schulden berücksichtigen, wird ein Verhältnis von 36-40% als akzeptabel angesehen. Dies wird als das bezeichnet "Back-End-Verhältnis".

Nun zu den Formeln:

Die Front-End-Quote wird einfach berechnet, indem PITI durch das monatliche Bruttoeinkommen dividiert wird. Das Back-End-Verhältnis wird berechnet, indem PITI + DEBT durch das monatliche Bruttoeinkommen dividiert wird.

Lassen Sie die Formel in Aktion sehen:

Fred will dein Haus kaufen. Fred verdient 50.000 US-Dollar pro Jahr. Wir müssen Freds monatliches Bruttoeinkommen kennen, also teilen wir 50.000,00 USD durch 12 und erhalten 4.166,66 USD. Wenn wir wissen, dass Fred sich 28% dieser Zahl sicher leisten kann, multiplizieren wir 4.166,66 x 0,28 USD, um 1.166,66 USD zu erhalten. Das ist es! Jetzt wissen wir, wie viel Fred es sich leisten kann, PITI pro Monat zu bezahlen.

Zu diesem Zeitpunkt haben wir die Hälfte der Informationen, die wir benötigen, um festzustellen, ob Fred unser Haus kaufen kann oder nicht. Als nächstes müssen wir wissen, wie hoch die PITI-Zahlung für unser Haus sein wird.

Wir benötigen vier Informationen, um PITI zu bestimmen:

1) Verkaufspreis (Unser Beispiel ist 100.000,00)

Vom Verkaufspreis ziehen wir die Anzahlung ab, um festzustellen, wie viel Fred ausleihen muss. Dieses Ergebnis bringt uns zu einem anderen Begriff, auf den Sie möglicherweise stoßen. Loan to Value Ratio oder LTV. Beispiel: Verkaufspreis 100.000 USD und Anzahlung von 5% = LTV-Verhältnis von 95%. Anders gesagt, das Darlehen beträgt 95% des Wertes der Immobilie.

2) Hypothekenbetrag (Kapital + Zinsen).

Der Hypothekenbetrag ist in der Regel der Verkaufspreis abzüglich der Anzahlung. Es gibt drei Faktoren, die bestimmen, wie hoch der PI- und Zinsanteil der Zahlung sein wird. Sie müssen wissen, 1) Darlehensbetrag; 2) Zinssatz; 3) Laufzeit des Darlehens in Jahren. Mit diesen drei Zahlen finden Sie einen Hypothekenzahlungsrechner fast überall im Internet, um die Hypothekenzahlung zu berechnen. Denken Sie jedoch daran, dass Sie den monatlichen Teil der jährlichen Grundsteuern und den monatlichen Teil der Gefahrenversicherung (Sachversicherung) noch hinzufügen müssen. In unserem Beispiel müsste Fred mit einem Rückgang von 5% 95.000,00 USD ausleihen. Wir werden einen Zinssatz von 6% und eine Laufzeit von 30 Jahren verwenden.

3) Jährliche Steuern (unser Beispiel ist 2.400,00 USD) / 12 = 200,00 USD pro Monat

Teilen Sie die jährlichen Steuern durch 12, um den monatlichen Teil der Grundsteuern zu erhalten.

4) Jährliche Gefahrenversicherung (Unser Beispiel ist 600,00 USD) / 12 = 50,00 USD pro Monat

Teilen Sie die jährliche Gefahrenversicherung durch 12, um den monatlichen Teil der Sachversicherung zu erhalten.

Lassen Sie uns jetzt alles zusammenfügen. Eine Hypothek von 95.000 USD bei 6% für 30 Jahre würde einen monatlichen PI erzeugen

Alles zusammenfügen

Aus unseren obigen Berechnungen wissen wir, dass sich unser Käufer Fred PITI bis zu 1.166,66 USD pro Monat leisten kann. Wir wissen, dass der PITI, der für den Kauf unseres Hauses benötigt wird, 819,57 USD beträgt. Mit diesen Informationen wissen wir jetzt, dass Fred sich für den Kauf unseres Hauses qualifiziert!

Natürlich gibt es andere Voraussetzungen, um sich für ein Darlehen zu qualifizieren, einschließlich einer guten Bonität und eines Jobs mit mindestens zwei aufeinanderfolgenden Beschäftigungsjahren. Mehr dazu ist unsere nächste Ausgabe.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Home Staging – Fragen und Antworten

Frage: Muss ich mein Haus wirklich inszenieren?

Antworten: Home Staging wird Hausbesitzern empfohlen, die es ernst meinen, ihr Haus in kürzester Zeit zu verkaufen. Stellen Sie sich dieses Szenario vor: Zwei vergleichbare Häuser stehen im selben Gebiet zum Verkauf. Haus A wurde inszeniert und befindet sich in einem erstklassigen Zustand. Haus B wurde nicht inszeniert und hat möglicherweise einige Designprobleme. Für welches Haus werden sich Käufer Ihrer Meinung nach mehr interessieren? Statistiken zeigen, dass Häuser, die professionell auf den Immobilienmarkt vorbereitet sind, in einem Drittel weniger Zeit verkaufen als nicht inszenierte Häuser.

Frage: Mein Makler sagte mir, ich solle auf die Bühne warten. Ist das ein guter Rat?

Antworten: Je früher Sie Ihr Haus inszenieren, desto besser wird es für Sie sein. Wenn Ihr Agent Ihnen gesagt hat, Sie sollen nicht inszenieren oder auf die Bühne warten, hat Ihr Makler möglicherweise kein vollständiges Verständnis für den Wert der Heiminszenierung. Einige Agenten sind besorgt darüber, ihren Kunden mehr Spesen zu empfehlen. Es ist ein nobles Anliegen, aber kein notwendiges, wenn es um die Inszenierung zu Hause geht. Stager arbeiten als Team mit Immobilienmaklern zusammen, und die meisten Stager beantworten gerne alle Fragen, die Makler zum Staging-Prozess haben. Makler wissen es vielleicht nicht, aber Stager können ihr größtes Kapital bei der Vermarktung des Hauses eines Kunden sein.

Frage: Wie wähle ich einen Stager aus?

Antworten: Bei der Auswahl eines Stagers sind viele Dinge zu beachten. Berücksichtigen Sie die folgenden Qualifikationen, bevor Sie einen Stager einstellen:

  • Suchen Sie nach Anmeldeinformationen. Ein guter Stager wird professionell in Inszenierungs- und Designprinzipien geschult.
  • Fragen Sie nach Referenzen. Ein erfahrener Stager verfügt über Referenzen und eine Fotogalerie persönlicher Projekte.
  • Befragen Sie Ihren Stager. Die meisten Staging-Unternehmen befinden sich in unabhängigem Besitz und arbeiten unterschiedlich voneinander.

Frage: Kann ich mein eigenes Haus inszenieren? oder Kann ich meinen Freund mein Haus inszenieren lassen?

Antworten: Verwenden Sie am besten einen unabhängigen Staging-Berater, der eine objektive Sicht auf Ihr Zuhause hat. Professionelle Stager sind speziell geschult, um die Hindernisse zu finden und zu beseitigen, die den Verkauf Ihres Hauses beeinträchtigen könnten. Hausbesitzer und Freunde, die mit einem Haus vertraut sind, können Schwierigkeiten haben, Inszenierungs- und Gestaltungsprinzipien auf Bereiche anzuwenden, in denen sie emotional verbunden sind.

Frage: Kostet die Inszenierung nicht viel Geld?

Antworten: Die Inszenierung ist wie jeder hochwertige Service nicht kostenlos. Die Staging-Kosten können zwischen 100 US-Dollar für eine Beratungsbewertung und 2500 US-Dollar für vollständige Staging-Services liegen. (Die tatsächlichen Kosten variieren je nach Unternehmenspreis und Standort.) Stellen Sie sich die Staging-Kosten als Investition in Ihr Zuhause vor, die Ihnen Zeit und Geld spart, wenn Ihr Haus ist aufgeführt. Statistisch gesehen hat die Investition in die Inszenierung eines Hauses eine Rendite von ca. 120%; (Für ein Staging-Projekt im Wert von 1000 US-Dollar kann ein Hausbesitzer eine Rendite von 1200 US-Dollar erzielen, wenn er sein Haus verkauft http://www.stagedhomes.commit Genehmigung). Das Endergebnis ist das Ihre Investition in die Inszenierung ist normalerweise geringer als die erste Preissenkung für Ihr Haus! Können Sie es sich wirklich leisten, Ihr Haus nicht zu inszenieren?

Frage: Ist Inszenieren und Dekorieren nicht dasselbe?

Antworten: Inszenierung und Dekoration befinden sich an verschiedenen Enden des Spektrums. Bei der Inszenierung werden bewährte Techniken verwendet, die bei Käufern eine emotionale Reaktion hervorrufen. Dadurch entsteht ein größeres Käuferinteresse. Bei der Inneneinrichtung werden Designprinzipien und Dekor verwendet, um den individuellen Geschmack und Stil des Hausbesitzers darzustellen. Wenn Sie sich entscheiden, Ihr Haus zu verkaufen, müssen persönliche Stile beiseite gelegt werden, damit Ihr Haus für die meisten Käufer attraktiv ist.

Frage: Wie fange ich an?

Antworten: Fragen Sie Ihren Makler, ob seine Agentur Staging-Services oder Stager-Empfehlungen anbietet. Andernfalls besuchen Sie, um einen akkreditierten Staging-Experten in Ihrer Nähe zu finden Inszenierte Häuser.

Ihr Zuhause ist möglicherweise die größte Investition, die Sie in Ihrem Leben tätigen. Wenn Sie bereit sind, Ihr Haus aufzulisten, verkaufen Sie Ihre Investition nicht zu kurz. Ein richtig vorbereitetes Haus wird in kürzester Zeit verkauft, während die höchsten Angebote geboten werden. Weitere Informationen zur Inszenierung finden Sie unter KFM Staging & Design.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Zum Verkauf durch den Eigentümer – Werbetipps für den Verkauf Ihres Hauses

Es gibt Zeiten, in denen Hausbesitzer ihr Haus selbst verkaufen möchten und so viele Käufer wie möglich anziehen müssen. Es gibt einige Werbetipps, die Sie beachten müssen, um Zeit, Geld und Sicherheit zu sparen.

Eines der effektivsten Mittel, um Käufer anzulocken, ist die Werbung im Internet, da die meisten Käufer heutzutage zuerst online schauen, bevor sie einen Makler oder Agenten konsultieren. Heutzutage gibt es viele klassifizierte Websites, auf denen Sie kostenlos Werbung schalten können. Geben Sie einfach "Zum Verkauf durch den Eigentümer" in Ihr Google oder Yahoo! Suchleiste und Sie finden viele Optionen direkt auf der ersten Seite. Um eine bessere Präsentation und eine breitere Präsenz zu erzielen, verlangen einige Websites möglicherweise Premium-Upgrades. Diese können je nach Dringlichkeit Ihrer spezifischen Situation eine gute Idee sein. Wenn es keine Eile gibt, können Sie diese vermeiden und nur auf den kostenlosen Websites werben, ohne Geld auszugeben.

Die Ziele der meisten Verkäufer sind die gleichen, unabhängig davon, ob sie bei einem Immobilienprofi gelistet sind oder nicht. Sie wollen einen schnellen Verkauf mit dem höchstmöglichen Preis und dem geringsten Aufwand. Für alle Häuser, die vom Eigentümer zum Verkauf angeboten werden, ist es unerlässlich, die richtigen Dinge in der Werbung zu haben, damit sie die richtige Art und die höchste Anzahl von Käufern anziehen können.

In jeder Werbung ist die Überschrift bei weitem der wichtigste Teil. Einige Experten sagen, dass es 80% der Effektivität der Anzeige ausmacht. Ich benutze immer gerne den Standalone-Test. Wenn Sie nur die Überschrift und eine Telefonnummer in eine Zeitung einfügen, klingelt das Telefon dann? Schauen Sie sich die Anzeigen an, die bereits in der Zeitung stehen oder wo immer Sie an Werbung denken. Welche fallen dir auf? Fühlen Sie sich nicht schlecht, wenn Sie kopieren, was sie tun. Es ist einfacher als bei Null anzufangen.

Denken Sie daran, wenn möglich auch Fotos hinzuzufügen. Machen Sie ein paar Fotos und verwenden Sie so viele der besten wie möglich. Sie müssen nicht zu viel darüber hören, wie man Fotos macht, damit ich nicht näher darauf eingehen kann. Wisse nur, dass es bei der Suche nach Häusern vernünftig ist, dass diejenigen mit Fotos zuerst angeschaut werden.

Man muss auch sicherstellen, dass der Preis, den sie für das Haus verlangen, fair ist und höchstens zehn Prozent Verhandlungsspielraum lassen. Makler / Agenten und einige Websites können Ihnen dabei helfen, den Angebotspreis der Immobilie zu ermitteln. Zillow.com fällt mir sofort ein. Neben Marketing und Bekanntheit ist die Preisgestaltung einer der wichtigsten Aspekte beim Verkauf eines Eigenheims. Besuchen Sie also nicht nur eine Website, auf der der "Wert" Ihres Eigenheims angegeben ist, und verwenden Sie diesen Preis. Recherchiere. Wofür wurden in den letzten 3 Monaten vergleichbare Häuser im selben Schulbezirk verkauft?

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg